Corona Prävention ab dem 19. Mai 2021

GenussKonzerte sind eine Mischung aus "Gastronomie" und "kultureller Veranstaltung". Ab dem 19. Mai werden GenussKonzerte unter folgen-den Vorgaben in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern wieder möglich sein:

  • Voraussetzungen für einen Zutritt ins Lokal:
    • Vorliegen eines behördlicher Antigen- oder PCR-Testes oder
    • Gäste sind geimpft (3 Wochen nach 2. Impfung) oder
    • Vorliegen eines Selbsttests (derzeit keine Vorgaben bekannt).
  • 2 Meter Abstand zwischen den Tischen
  • Pro Tisch max. 4 Erwachsene zuzüglich minderjähriger Kinder (ohne Einschränkung auf verschiedene Haushalte)
  • Nur mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen
  • Gäste- Registrierungspflicht
  • FFP-2-Pflicht am Weg zum und vom Tisch
  • Verpflichtendes Präventionskonzept des Veranstalters
  • Sperrstunde: 22 Uhr (zu diesem Zeitpunkt müssen die Gäst das Lokal verlassen haben)

Müssen Kinder getestet werden?

Für Kinder bis zehn Jahre gilt das Testergebnis der Eltern bzw. eines der Erziehungsberechtigten. Kinder, die schon in die Schule gehen, wer-den für die Schulen ohne hin dreimal pro Woche getestet. Dieselben Tests gelten auch als Zugangsberechtigung für Gastronomie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ANJA WENDZEL